BackupSuite: Unterschied zwischen den Versionen

Aus OE-Alliance Support Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
Zeile 57: Zeile 57:
 
'''Logfile (ab Version 11):'''
 
'''Logfile (ab Version 11):'''
 
*Das Logfile ist zu finden im Flash der Box: '''/tmp/BackupSuite.log'''
 
*Das Logfile ist zu finden im Flash der Box: '''/tmp/BackupSuite.log'''
*Ab Version 13.8 wird das Logfile zusätzlich in das Backup Verzeichnis kopiert.
+
*Ab Version 13.9 wird das Logfile zusätzlich in das Backup Verzeichnis kopiert.
  
  

Version vom 17. November 2013, 15:30 Uhr

Backup Suite von Pedro_Newbie

Es wird ein vollständiges Backup der Box erstellt

  • auf die Festplatte (und auf USB-Stick, falls eingesteckt) oder
  • auf einen USB-Stick.
  • Das Backup hat die Struktur eines Images und kann zurück auf die Box geflasht werden.
  • Ab Version 11 wird ein Logfile angelegt.
  • Ab Version 13.4 werden Infos zum Backup in der Datei "imageversion" geschrieben.

BackupSuite 01.jpg



Backup auf HDD:

  • erstellt automatisch einen Unterordner fullbackup_et9x00 auf der Festplatte.
  • Je nach Box kann dieser Ordner auch einen anderen Namen haben.
  • Unterhalb dieses Ordners wird ein Unterverzeichnis für jedes Backup automatisch angelegt.
  • In diesem Unterverzeichnis wird der "Imageordner" et9x00 samt Inhalt angelegt.
  • Zusätzlich wird das jeweils aktuell Image im Unterverzeichnis et9x00 auf der Festplatte erstellt.

BackupSuite 02.png

  • Falls ein USB Stick (wie unten beschrieben) eingesteckt ist, wird zusätzlich eine Kopie auf dem Stick erstellt.



Backup auf USB-Stick:

  • gleiche Beschreibung wie oben (Backup auf Festplatte)
  • Auf dem Stick muss eine Datei namens backupstick oder backupstick.txt vorhanden sein, ansonsten wird das Backup nicht erstellt.

BackupSuite 03.png



Backup über Telnet:

  • Ein Backup kann auch über die Kommandozeile (Telnet) erstellt werden.
    • Das funktioniert auch, wenn die Box in Verwendung ist, also z.B. eine Aufnahme läuft.
Telnet
/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/BackupSuite-HDD/backup.sh de_DE

erstellt ein Backup auf Festplatte.

Telnet
/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/BackupSuite-USB/backup.sh de_DE

Erstellt ein Backup auf USB-Stick.

Die Option de_DE am Ende ist die Steuerung der Ausgabesprache und muss angegeben werden. Weitere mögliche Ausgabesprachen sind:

es_ES = Spanisch
fr_FR = Französisch
gb_GB = Englisch
it_IT = Italienisch
nl_NL = Niederländisch
pl_PL = Polnisch
ru_RU = Russisch
tr_TR = Türkisch



Logfile (ab Version 11):

  • Das Logfile ist zu finden im Flash der Box: /tmp/BackupSuite.log
  • Ab Version 13.9 wird das Logfile zusätzlich in das Backup Verzeichnis kopiert.



Infos zum Backup (Datei "imageversion" im Backup Verzeichnis) (ab Version 13.4):

  • In der Datei "imageversion" im Backup Verzeichnis werden folgende Informationen geschrieben:
    • Datum des Backup
    • Image auf der Box
    • letztes Update Datum der Box



Installation:


Für PLI 3

  • opkg install enigma2-plugin-extensions-backupsuite

oder Pedro_Newbie's Thread:


Für PLI 2.1


Pedro_Newbie berichtet in den oben genannten Threads über die Entwicklung / Neuerungen.